Home arrow Mannschaften

Unser Ausrüster:

Advertisement

Nächste Termine

Abteilungen im FC

Besucherstatistik

Besucher: 4053912
Mannschaften
Für die Tischtennisabteilung Stamsried gehen in dieser Saison neben den vier Herrenmannschaften sowohl eine Mädchen- als auch eine Jungenmannschaft auf Punktejagd.
 
  • 1. Mannschaft   (6)

    Für die neuformierte Erste ist die Wiederholung der Vizemeisterschaft aus dem Vorjahr aufgrund der starken Ligenkonkurrenz nahezu unmöglich. Dennoch strebt die Mannschaft einen Platz in der oberen Tabellenhälfte an. Sollte dem Team dennoch die Sensation gelingen, die Platzierung aus der Vorsaison zu wiederhoen, winkt in der kommenden Saison durch die Strukurreform unter Umständen sogar ein Platz in der Bezirksoberliga.



  • 2. Mannschaft   (6)

    Die Bezirksliga-Reserve um die Rückkehrer Uwe Eckert und Josef Leiß kämpfen auch in dieser Saison ausschließlich um den Klassenerhalt, was sich angesichts der starken Aufsteiger und den zahlreichen Verstärkungen der direkten Abstiegskonkurrenten als äußerst schwierige Aufgabe erweisen wird. Dennoch hat die Truppe um Mannschaftskapitän Amberger auch schon in der Vergangenheit bewiesen, dass sie in den entscheidenden Spielen durch ihre mannschaftliche Geschlossenheit bestehen können.



  • 3. Mannschaft   (6)

    Stark verjüngt präsentiert sich unsere dritte Herrenmannschaft in dieser Spielzeit. Ob es wieder für einen gesicherten Mittelfeldplatz reicht oder das Team um Anführer Aschenbenner gar um den Klassenerakt zittern muss, wird sehr stark davon abhängig sein, ob die Mannschaft in den Schlüsselspielen komplett antreten kann und im Falle die Ersatzspieler aus der Vierten die abermals gewohnte Bank aus den letzten Jahren sein werden. Die aufgerückten Jungspunde Gleixner und Haberl werden in jedem Fall für neuen Wind sorgen. 



  • 4. Mannschaft   (12)

    Eine besonders schwere Saison steht unserer Vierten bevor, da die Konkurrenz in der 3. Kreisliga stärker denn je zu sein scheint. Zudem mussten noch zwei Spieler an die dritte Mannschaft abgegeben werden. Dennoch sollten einzelne Achtungserfolge gegen die gleichwertigen Teams durchaus im Bereich des Möglichen liegen, sofern man dieses Jahr vom Verletzungspech verschont bleibt. 



  • 1. Jungen   (6)

    Nach dem sensationellen Aufstieg müssen sich die Jungen diese Saison in der 1. Kreisliga beweisen. Inwieweit der Abgang von Spitzenspieler Roman Haberl zum FC Chamerau in die höchste Spielklasse des Bezirks kompensiert werden kann, hängt vor allem von Einstellung und Trainingsfleiß ab.



  • 1. Mädchen   (9)
    In ihrer dritten Saison in der 1. Kreisliga nehmen unsere Mädchen einen erneuten Anlauf, um den Aufstieg in die Oberpfalzliga zu schaffen. Jedoch scheint die Konkurrenz aus Tiefenbach nahezu übermächtig, daher ist das auserkorene Saisonziel von Teamleaderin Hannah Aschenbrenner Platz 2.


© 2017 FC Stamsried - Abteilung Tischtennis | Webdesign Sportverein
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.